Hilli Hiltrud - Socken Ringelprinz

Zielgruppe: 
Accessoire
Schnittmuster Typ: 
Socken
Kleidergröße: 
Sonstiges

Stoffreste mit dem Schnittmuster Ringelprinz(essin) zu fancy Socken vernähenVernähe deine Jerseyreste zu fancy Socken erfreue dich an den tollen bunten Accessoires! Socken selbst zu nähen hat nur Vorteile: Du kannst Stoffreste zu sinnvollen, tollen Accessoires vernähen, die jeder braucht. Die feinen Nähte von genähten Socken sind kaum spürbar und daher auch für empfindliche Füße super geeignet.  Sneakersocken, halbhohe Socken, Strümpfe oder Kniestrümpfe, bunt, schlicht – all das kannst du mit diesem Socken Schnitt selbst bestimmen. Das Schnittmuster hält alle Optionen offen. Nutze deine Jerseyreste und nähe tolle Geschenke!Jerseysocken sind eine super Geschenkidee und eine tolle Verwertungsmöglichkeit für Stoffreste! Auch als Nähfänger ist dieses Projekt super geeignet! Selbstgenähte Socken eignen sich perfekt für die Stoffreste Verwertung. Socken braucht man immer! Aus sehr kleinen Stoffresten kannst du super Sneakersocken oder Babysöckchen nähen. Auch halbhohe Socken, Strümpfe oder Kniestrümpfe sind aus kleinen Stoffresten schnell genäht.  Mit dem Schnittmuster “Ringelprinz(essin)” kannst du Strümpfe sowohl mit der Nähmaschine als auch mit der Overlock nähen. Nutze deine Stoffreste sinnvoll und entdecke deine Sockenliebe. Mit selbstgenähten fancy Socken hast du immer gute Laune. Und der Beschenkte auch!  Stoff für dein selbstgenähten SockenWähle für deine fancy selbstgenähten Socken dehnbare Stoffe, z.B. Jerseystoffe mit Elastananteil. Da die Schnittteile sehr klein sind, kannst du perfekt Stoffreste aus Jersey verwenden.