Firelefanz - Pinia + Pinia Cropped

Zielgruppe: 
Damen
Schnittmuster Typ: 
Shirt
Pulli
Kleidergröße: 
D - 32
D - 34
D - 36
D - 38
D - 40
D - 42
D - 44
D - 46
D - 48
D - 50
D - 52
D - 54

Mit dem Schnittmuster Pinia von Firlefanz kannst du ein leger geschnittenes Fledermausshirt für Damen selber nähen.Pinia ist ein klassischer Ganzjahres-Schnitt: Ob langärmelig mit langen Armbündchen, ob mit Dreiviertelärmeln oder ganz sommerlich mit kurzen Ärmeln – für jede Jahreszeit gibt es eine passende Variante.Das Besondere an diesem Schnitt:

  • überlappende Seitentaschen
  • verschiedene Zuschnitt- und Teilungsmöglichkeiten
  • dezente Fledermausschnittführung

Schnittvarianten

  • Shirt mit oder ohne Unterteilung
  • langärmelig mit langen Bündchen
  • Dreiviertelarm
  • Kurzarm
  • überlappende Seitentasche
  • Eingrifftasche
  • Wickelkapuze (rund oder mit Zipfel)
  • einfacher Kragen
  • U-Boot-Ausschnitt
  • Rundhalsausschnitt

StoffempfehlungPinia lässt sich am besten aus dehnbaren, bi-elastischen Materialien wie Strick, Jersey, Nicki oder auch dehnbarem Sweat etc. nähen.SchwierigkeitsgradAnfänger mit Grundkenntnissen können den Schnitt problemlos nähen.Im Ebook enthalten:

  • ausführliche bebilderte Nähanleitung
  • das Schnittmuster in DIN A4 zum Selberausdrucken (mit Ebenen)
  • das Schnittmuster in DIN A0 für den Druck
  • für Beamer optimierte Schnittmuster-Datei

Das Pinia Cropped Add-On ist eine Ergänzung zum Schnittmuster Fledermausshirt Pinia. Mit diesem Add-On kannst du ein modisches Crop-Shirt mit Vokuhila-Saum nähen und dieses mit allen Arm- und Halsabschlüssen von Pinia kombinieren. Pinia Cropped ist ideal für einen lässigen Lagenlook.Im Add-On enthalten sind die Schnittteile für Vorder- und Rückenteil und für das Vokuhila-Bündchen enthalten. Als Extra findest du außerdem im Schnitt noch Belegschnittteile für den U-Boot-Ausschnitt.Alle anderen Schnittteile musst du dem Hauptschnittmuster entnehmen. In der Anleitung werden die Nähschritte erläutert, die von der Hauptanleitung abweichen.Das Besondere an diesem Schnitt:

  • kurze Crop-Shirt-Länge
  • Vokuhila-Saum

Schnittvarianten

  • kurze, Dreiviertelärmel oder lange Ärmel (in Kombination mit dem Hauptschnittmuster)
  • Rundhals und U-Boot-Ausschnitt mit Bündchenabschluss, Kragen, Kapuze, Wickelkragen (in Kombination mit dem Hauptschnitt)
  • U-Boot-Halsausschnitt mit Beleg